Stuttgart & Region

Zwei-Jährige tödlich verunglückt

Zebrastreifen Verkehr Verkehrslage Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Stuttgart-Nord.
Die Verkehrspolizei sucht Zeugen zur Klärung des Unfallhergangs, bei dem am vergangenen Freitag (15.12) im Rudolf-Steiner-Weg ein zwei Jahre altes Mädchen tödliche Verletzungen erlitten hatte. Beamte der Verkehrsprävention stellen an der Unfallörtlichkeit ein sogenanntes Verkehrsmännchen auf. Das blaue Hinweisschild warnt nach dem tödlichen Unfall alle Verkehrsteilnehmer, aufmerksam zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer
0711-89904100 wenden.