Böblingen

Zwei Senioren von Auto erfasst und schwer verletzt

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Lino Mirgeler

Leonberg (dpa/lsw) - Zwei Menschen sind an einem Kreisverkehr in Leonberg (Landkreis Böblingen) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die 79 Jahre alte Frau und der 83 Jahre alte Mann überquerten eine Straße über einen Fußgängerüberweg, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Gleichzeitig verließ ein Auto den Kreisverkehr und erfasste die Senioren. Der 23 Jahre alte Fahrer des Wagens blieb am Freitagnachmittag unverletzt. Rettungskräfte brachten die schwer verletzten Fußgänger in umliegende Krankenhäuser.