Buchhandlung Dietrich Kreh

Regional im Bücherregal

Dietrich Kreh in seiner Buchandlung
Radfahren, Wandern, Genießen - alles regional. © Ralph Steinemann Pressefoto

Regionalität boomt - bei den Lebensmitteln wie auch beim „Lesefutter“. In den Bücherregalen und auf den Tischen in der Buchhandlung Kreh ist viel regionale „Kost“ zum Stöbern, Staunen und Schmökern angerichtet.

Monatstipp von Dietrich Kreh

Dietrich Kreh hat einen besonderen Schatz, den er Freunden schöner Bildbände ans Herz legt: „Wo die Alb am schönsten ist“, erschienen im Gmeiner-Verlag, ist eine Buch gewordene Wunschtraum-Landschaft fürs Auge und den Geist. „Stimmungsvolle Bilder zum Träumen, inspirierende kurze Lesetexte, Reisebeschreibungen mit Einkehrmöglichkeiten - die schönsten Ecken, die ganze Alb in einem Bildband“, schwärmt Dietrich Kreh.

So schön, so ästhetisch, anmutig und vielfältig wie in dem Bildband von Autor und Fotograf Thomas Faltin hat man die Schwäbische Alb noch nie gesehen. Er führt zu 10x10 attraktiven Zielen rund um Natur und Kultur, Berge, historische Orte, Höhlen, Wasser, Naturdenkmale, Täler, Aussichtspunkte, geologische Besonderheiten, Kirchen, Klöster, Burgen und Schlösser.

Er-„lesene“ Fernreisen

Lesend kann man reisen, wohin und so weit man will: Kofferweise Urlaubsliteratur, Ferienkrimis und Reiseliteratur macht Lust auf die Ferne. Die Fernreise im Kopf, die wir uns erlesen, ist die sicherste Art zu reisen in Corona-Zeiten.

Mit einem „mordsmäßig“ spannenden Urlaubskrimi aus der Buchhandlung Kreh ist man bestens eingedeckt für die „Kopf-Reise“ zu aufregenden, spannenden Orten: Mit Pia Korittki erleben wir die Ostseeküste, mit Madame le Commissaire reisen wir zu duftenden Lavendelfeldern in die Provence, mit Inspektor Fonseca nach Portugal und mit Rommy Beccare nach Rügen. Druckfrisch eingetroffen, erst seit wenigen Tagen erhältlich: Der Autor Jean-Luc Bannalec lässt seinen Kult-Kommissar Dupin im zehnten Fall im bretonischen Idyll ermitteln.

Bücher entspannt bestellen

Bei Kreh kann jeder Titel bestellt werden. Im stets aktualisierten Webshop www.buch-kreh.de können Bücher, E-Books und Hörbücher für alle Reader bestellt werden. Sämtliche gedruckte und digitale Titel sind in der Regel innerhalb eines Tages über den Großhändler Umbreit lieferbar. Online, per Telefon oder persönlich in der Buchhandlung. Kauf und Lieferung sind auf Rechnung möglich oder der Kunde bezahlt mit Paypal.