Autohaus Graf GmbH & Co. KG

Reifenwechsel und Plugin-Hybrid-Power

FMGraf
Überzeugender Plugin-Hybrid: Der Eclipse Cross (li) © Ralph Steinemann Pressefoto

Wie erkenne ich, ob die Reifen noch gut und sicher sind? Das Beste ist ein Reifen-Check in der Meisterwerkstatt des Autohauses Graf.

Dabei werden die Profiltiefen und das Alter der Reifen geprüft. Stellt sich heraus, dass die Reifen ihre Verschleißgrenze überschritten haben, kann ein Satz neuer Reifen ausgewählt und bestellt werden. Anschließend kann ein Termin für den Reifenwechsel vereinbart werden.

Das Autohaus rät dazu, auch gleich nach der Achseinstellung schauen zu lassen. Damit man die ausgewechselten Reifen schön gleichmäßig abfährt und sie länger halten, ist es wichtig, dass die Einstellwerte der Achse den Herstellervorgaben entsprechen. „Dies verlängert Lebensdauer und Laufleistung der neuen Reifen und erhöht die Sicherheit“, sagt Geschäftsführer Bernhard Graf. Das Autohaus Graf hat seine exzellenten Serviceleistungen um eine neue Achsvermessungs-Anlage erweitert: Sie ermittelt innerhalb weniger Minuten mittels modernster, digitaler Laser-Messtechnik die verschiedenen Spurwerte mit höchster Präzision.

Mit neuer Plugin-Hybrid-Power ins Frühjahr starten

Seit Jahren beflügeln die Hybridmodelle die Absätze bei Mitsubishi. Pünktlich zum Frühlingsbeginn und zur Wiedereröffnung des Verkaufsbereichs nach dem Lockdown bringt der japanische Autobauer nun mit dem Eclipse Cross einen weiteren Plug-in-Hybrid in Deutschland auf die Straßen. Ab sofort steht der innovative Kompakt-SUV beim Mitsubishi-Vertragshändler Graf für eine Probefahrt bereit. Neben seinem elegant-sportlichen Design und seinem modernen und hochwertig anmutenden Interieur ist im Eclipse Cross serienmäßig der aus dem Mitsubishi Outlander bewährte Plug-in-Hybrid-Antrieb mit zwei leistungsstarken Antriebssystemen - einem Elektromotor und einem Verbrennermotor - an Bord, die sich mit Front- oder Allradantrieb kombinieren lassen. Die hybrid-eigene Fahrdynamik zieht der Eclipse Cross aus seiner elektrischen direkten Beschleunigung, unterstützt vom Allradsystem „Super All Wheel Control“. Fast 90 Jahre Allrad- und SUV-Kompetenz stecken in der Hybrid-Technologie bei Mitsubishi.

Typisch Mitsubishi sind die außergewöhnlichen Garantieleistungen: Für alle Neufahrzeuge gilt eine Fünf-Jahres-Werksgarantie, für die Batterie gibt der Hersteller acht Jahre Garantie.