Autohaus Graf

Wunschtermin für Radwechsel sichern

Kleinster Mitsubishi ganz groß: Die Sondermodelle „Space Star Select“ und „Space Star Select+“.
Kleinster Mitsubishi ganz groß: Die Sondermodelle „Space Star Select“ und „Space Star Select+“. © Ralph Steinemann Pressefoto

Die Freude über einen Satz neue Winterreifen währt länger, wenn die Reifen gleichmäßig abgefahren werden. Darum empfiehlt Geschäftsführer Bernhard Graf, beim Reifenwechsel gleich den Werkstattdienst für einen Reifen-Check in Anspruch zu nehmen.

Reifenstand prüfen mit moderner Laser-Messtechnik

Die Meisterwerkstatt prüft Profiltiefe und Alter der Reifen und kümmert sich um die korrekte Einstellung der Spur. Das verlängert die Lebensdauer und Laufleistung der Reifen und erhöht die Sicherheit. Das Autohaus Graf hat seine exzellenten Serviceleistungen um eine Achsvermessungs-Anlage mit modernster, digitaler Laser-Messtechnik erweitert. Damit werden Lenkung und Spureinstellung überprüft. Weichen die Werte ab, können die Räder in der eigenen Werkstatt sogleich ausgewuchtet werden. Neben der Kompetenz sind die Zuverlässigkeit, Transparenz und Fairness der Grundstock für eine gute langjährige Zusammenarbeit. So erhalten Kunden exzellenten Service auch über die professionelle Werkstattbetreuung hinaus, etwa bei weitergehenden Fragen rund um die Elektromobilität. Als Green Mobility Center ist das Autohaus Graf versierter Ansprechpartner für die Elektromobilitäts-Lösungen von Mitsubishi und berät gerne, auch, was aktuelle Förderprogramme und die Ladeinfrastruktur angeht.

Hybrid-Power und SUV-Kompetenz

Wer den Umstieg auf das nachhaltige Mobilitätskonzept plant, kann eines der neuen und gebrauchten Plug-in-Hybrid Probe fahren und sich vom elektrischen Fahrgefühl mit den Antriebssystemen Einstufen- oder Wandlerautomatik vertraut machen. Modelle gibt es für alle Lebenslagen. Gut gewappnet gegen winterliche Straßen ist der Fahrer dank der bewährten SUV-Kompetenz im Coupé „Eclipse Cross“ und im „Outlander“. Die auf jedem Untergrund zupackende Allradkompetenz von Mitsubishi bietet ein Plus an Sicherheit. Der Pick-up „L200“ nimmt es zudem mit schwerwiegenden Transportaufgaben auf. Allradtechnisch glänzt Mitsubishi mit fast 90 Jahren Erfahrung. Der japanische Autobauer bringt auch die „Kleinsten“ mit attraktiven Sonderausstattungen groß raus. Den Cityflitzer „Space Star“ schließt jeder auf Anhieb ins Herz, der Fahrspaß und bezahlbare Mobilität sucht. War schon der „Space Star“ ein Verkaufsschlager, kommen jetzt die Sondermodelle „Select“ und „Select+“ mit attraktivem Mehraustattungsumfang auf den Hof gerollt.

Typisch Mitsubishi: Die außergewöhnlichen Garantieleistungen. Für alle Neufahrzeuge gilt grundsätzlich eine Fünf-Jahres-Werksgarantie.