Dieter Blind GmbH

Neues Wohngefühl mit Heimtex und Polsterei

FMBlind
„Einfach alles im Heimtex- und Polsterei-Bereich“. Bild: Steinemann © Ralph Steinemann Pressefoto

Derzeit verbringen wir viel Zeit zu Hause. Freizeit und Ferien auf „Balkonien“ und in „Terrassia“ sind angesagt. Ein guter Anlass, auch dem Zuhause ein bisschen mehr Zeit zu widmen. Ideen und kompetente Beratung für ein frisches Wohngefühl in den vertrauten vier Wänden gibt es beim Fachbetrieb Blind.

Wie bereits bei der Messe „Bau Energie Umwelt“ des ZVW im Februar präsentiert, ist die Auswahl der Produkte um viele trendige Neuheiten gewachsen. Der Fachbereich Heimtex beinhaltet eine große Auswahl an Stoffen, Gardinen und Dekostoffmustern. Abgerundet wird das textile Sortiment von einer breiten Palette an Teppichen unterschiedlichster Materialien. Schon immer ist es dem Heimtex- und Polsterei-Spezialisten wichtig, dem Kunden regelmäßig etwas Neues und Besonderes von nationalen und internationalen Herstellern zu bieten. Es finden sich schöne, elegante, klassische, edle, moderne Anregungen für einen Tapeten-Wechsel, für frische Farbakzente mit einem neuen Boden oder zauberhaften Gardinen und Vorhängen.

Klassisch und zeitgemäß: Das Polsterei-Handwerk

Die Leistungsvielfalt zählt zu den Erfolgsfaktoren des 1975 von Dieter Blind gegründeten Familienbetriebs. Er ist aus dem Polsterei-Handwerk hervorgegangen und versteht sich bis heute als klassischer, aber jung gebliebener Polstereibetrieb mit handwerklicher Kompetenz für Neuanfertigungen, Neubezüge und Reparaturen - stets auf der Höhe der Zeit und nach Kundenwunsch.

Experten für Sicht-, Licht-, Sonnen- und Insektenschutz

Parallel zur Balkonsaison und erhöhter Sonneneinstrahlung werden auch die Insekten wieder rege. Damit wir nicht von ungebetenen Gästen besucht werden, ist ein guter und solider Insektenschutz erforderlich. Beim Sicht-, Licht-, Sonnen- und Insektenschutz hat sich die Polsterei Blind zum Experten entwickelt, auch hier mit großer Bandbreite an Materialien und Herstellern. Die Mitarbeiter helfen und beraten, um die passende Lösung zu finden. An mehreren Beratungsinseln in der 700 Quadratmeter großen Ausstellung werden sämtliche Schutzmaßnahmen in Zusammenhang mit Corona umgesetzt.

Selbstverständlich realisiert die Polsterei auch Sonderanfertigungen wie Holzrestaurierungen in Zusammenarbeit mit heimischen Fachbetrieben. Die Ausführung eines Auftrags liegt immer in einer Hand“, genauer in den Händen des zehnköpfigen Fachkräfteteams.

Dieter Blind GmbH

Fellbacher Straße 50

Remshalden