19:00 - The Ferry’s Restaurant & Bar

Die Eltern essen in Ruhe, die Kleinen können in der Kinderecke herumtollen und spielen

1/2
27f065d6-2ae7-409d-b7c0-e2bb04a767c2.jpg_0
In urbaner Umgebung fein essen, während die Kleinen in der Spielecke bestens versorgt sind. © Ralph Steinemann Pressefoto
2/2
24StdSHFerrys02
In urbaner Umgebung fein essen, während die Kleinen in der Spielecke bestens versorgt sind. © Ralph Steinemann Pressefoto

Jung, frech, urban und kinderfreundlich

19 Uhr bei Ferry’s: Die Eltern essen in Ruhe, die Kleinen können in der Kinderecke herumtollen und spielen. Der entspannte Restaurantbesuch ist damit auch in den Abendstunden möglich.

In urbaner Atmosphäre genießen die Gäste des direkt an der B-29-Ausfahrt von Winterbach gelegenen „the Ferry‘s restaurant & bar“ eine abwechslungsreiche junge Küche, die neben den Klassikern wie Burger und Steaks auch frische regionale und saisonale Gerichte bereithält. Das Restaurant zieht verstärkt Familien an, denn im Ferry‘s können die Kids in der eigens für sie eingerichteten Kinderecke spielen, malen und lesen. Die Eltern haben dabei am Familientisch in der Spielecke ihren Nachwuchs auch beim Essen immer im Blick. Als Vater einer Tochter weiß Inhaber Markus Meiling, wie schwierig es für Eltern mitunter ist, ein geeignetes Restaurant zu finden: „Ich möchte, dass Eltern mit Kindern gern bei uns essen und sich wohlfühlen.“ Als Blickfang fallen schon direkt nach dem Eingang die unzähligen roten Töpfe und Pfannen auf, die über den gesamten Bartresen von der Decke baumeln.

Die Burger-Variationen und Steaks kommen bei den Gästen auch deshalb sehr gut an, weil das Fleisch von sehr hoher Qualität von regionalen Anbietern stammt. Für die Burger wird Steakfleisch aus der Hochrippe verwendet, bei den Steaks haben die Gäste die Wahl zwischen verschiedenen Fleischsorten und US-Prime-Beef. Seit September fungiert Stefan Lang als neuer Küchenchef. Er steht sowohl für die moderne Küche wie natürlich auch für frisch zubereitete regionale Klassiker. Selbst gemachte Maultaschen, handgeschabte Spätzle und hausgemachte Soßen sind für ihn ein Muss: „Mir liegt sehr viel daran, unseren Gästen frische und abwechslungsreiche Gerichte aus regionalen Produkten zu servieren.“

Stefan Lang holt für die regelmäßig wechselnde Wochenkarte immer wieder auch seine geheimen Rezepte hervor. Für den geregelten Ablauf und freundlichen Service sorgt der Mitte des Jahres neu gekommene Restaurantleiter Daniel Keller mit Team. Sein Steckenpferd sind Familienfeiern und Firmen-Events. Das „the Ferry‘s“ hat für jede Veranstaltung ein attraktives Angebot parat. Und sollte der Abend mal etwas länger gehen: Direkt nebenan im Hotel am Engelberg stehen 33 topmoderne Zimmer zur Verfügung. Essen, Trinken, Feiern und Schlafen unter einem Dach – besser geht’s nicht.

 

 

The Ferry’s Restaurant & Bar

Ostlandstraße 2
73650 Winterbach
Telefon: 07181 / 9379098

www.the-ferrys.de