13:00 Uhr - Primasol Sonnenstudio

„Für jeden Hauttyp das richtige Sonnenbad“

1/2
24StdWIPrimaSol03
Mitarbeiterin Daniela Kechagias präsentiert das neueste Gerät im Studio: das „Prestige 1600“ von Ergoline. © Ralph Steinemann Pressefoto
2/2
24StdWIPrimaSol02
Daniela Kechagias im Gang zu den einzelnen Kabinen © Ralph Steinemann Pressefoto

Wer auch an grauen Novembertagen zur Mittagszeit etwas Sonnenlicht genießen möchte, ist im Winnender Sonnenstudio PrimaSol genau richtig – und sonnt sogar zum Happy Hour-Preis.

An den Wochentagen von 9 bis 11 Uhr sowie von 13 bis 15 Uhr können sich Kundinnen und Kunden zum Happy Hour-Tarif bräunen – ebenso Dienstag und Donnerstag von 17 bis 21 Uhr und ganztägig an Sonn- und Feiertagen. Seit 25 Jahren bietet Inhaber Gerhard Unfried Sonne für jedermann. Dabei haben er und sein Team stets die Gesundheit der Kunden im Blick und stehen immer gerne beratend zur Seite. „Wir empfehlen Neukunden und Menschen mit hellerem Teint, langsam anzufangen, so dass sich die Haut daran gewöhnt. Aber grundsätzlich gilt für jeden Hauttyp: nicht übertreiben, sondern mäßig anfangen.“ Nahezu jedes Teammitglied im PrimaSol-Sonnenstudio ist entsprechend geschult und besitzt ein Zertifikat, das ihm die Kompetenz im Umgang mit UV-Bestrahlungsgeräten bescheinigt. Zudem ist seitens des Gesetzgebers vorgeschrieben, dass die Kunden mindestens 18 Jahre alt sein müssen.

Insgesamt neun Bräunungsgeräte stehen den Kunden zur Verfügung – da ist sicher für jeden das richtige Gerät dabei. „Das neue ‘Prestige 1600’ ermöglicht mit der Kombination aus UV-Licht und rotem Beauty Light eine schöne und intensive Bräune mit gleichzeitiger Hautpflege“, erklärt Gerhard Unfried. „Die serienmäßige Wohlfühlausstattung inklusive 3D-Sound mit Bluetooth, Climatronic Plus und Aqua Fresh & Aroma garantiert pure Entspannung beim Sonnen. Der Kunde kann aus drei Sonnen-Programmen wählen – je nachdem, ob ein leichter Teint oder eine direkt sichtbare Tiefenbräune gewünscht ist.“ Die Bezahlung im PrimaSol Sonnenstudio erfolgt pro Einheit bar, mit Bankkarte oder TeleCash. „Wir bieten auch Wertkarten und Abokarten mit Vertrag an. Je nach Höhe der Aufladung erhält der Kunde einen Bonus von bis zu 40 Prozent.“

Handtücher und Brillen werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt – das ist im Preis enthalten. Ein besonderer Service: Im Studio stellt das Team ein Regal zur Verfügung, in dem die Kunden ihre persönliche Kosmetik aufbewahren können. Alles in Maßen – das ist dem PrimaSol-Team besonders wichtig. „Sicher ist aber eins: Sonnenlicht erzeugt Vitamin D im Körper. Und ein gesunder Vitamin D-Spiegel reguliert das Immunsystem, trägt zum Wohlbefinden und zur Abwehr von Krankheiten bei. Der Bundesfachverband für Besonnung informiert seine Mitglieder aktuell sogar über mögliche gesundheitsförderliche Wirkungen gegen COVID-19.“

Prima Sol

Alfred-Kärcher-Straße 1
71364 Winnenden
Telefon: 07195/910534
www.primasol-winnenden.de