Optik Krämer

Das passende Brillen-Ergebnis zählt

MurrpurKraemer
Stefan Krämer, Azubi Nico Strobel, Maren Schorer, Alfred Wichmann und Tanja Otterstätter (von links). Foto: Steinemann © Ralph Steinemann Pressefoto

Mit Augenoptikerhandwerk stets zur Stelle: Bei Optik Krämer behält man immer den Durchblick

Eine personelle Neuerung und ein Generationswechsel stehen bei Optik Krämer an: Seit 48 Jahren ist Alfred Wichmann als Augenoptiker tätig, im August hat das „Backnanger Urgestein“ seinen letzten Arbeitstag.

Von der Lehre bis zum Rentnerdasein war er im persönlichen Umfeld eines Kleinbetriebs tätig, zuletzt in dem 2018 von Augenoptikermeister Stefan Krämer eröffneten Augenoptik-Fachgeschäft mit eigener Werkstatt im Herzen Backnangs.

„Wir wünschen ihm für den Ruhestand alles Gute und bedanken uns auch im Namen unserer vielen zufriedenen Kunden, um die er sich mit Präzision, Augenmaß und Kompetenz gekümmert hat“, sagt Stefan Krämer.

An die Stelle von Alfred Wichmann tritt am 1. Juli die Augenoptiker-Gesellin Tanja Otterstätter. Zusammen mit Optikergesellin Maren Schorer führt ein motiviertes und kompetentes vierköpfiges Team das Ladengeschäft mit hauseigener Werkstatt weiter.

Sie schärfen den Blick ihrer Kunden: von der Sehstärke-Analyse und Glasbestimmung mit modernsten Geräten über die individuelle Brillen- und Glasberatung bis zu Kontaktlinsenanpassung, Brillen-Service und Reparaturen.

Sehlösungen, die passen und gut aussehen

Im Fachgeschäft kann sich der Kunde die Sehstärke messen lassen und sich eine Brille oder Kontaktlinsen anpassen lassen. Ob modisches Highlight oder zeitloser Klassiker, ob Gleitsichtbrille oder Bildschirmbrille - jeder findet mit individueller Beratung die optimale Sehkorrektur. Das Ganze bei einer Tasse Kaffee in einer modernen und entspannten Atmosphäre im Herzen von Backnang.

Statt „gefühlt 1000“ Gestelle anzubieten, ist die Handschrift von Optik Krämer eine qualitative und ausgewählte Kollektion. Dies zeigt sich auch an der Ladengestaltung, der Stefan Krämer eine moderne, puristische und übersichtliche Optik verpasst hat. Von ansprechender Lichttechnik erhellt liegen auf weißen Regalen die Brillengestelle aus. Bei der Sortimentszusammenstellung achtet Stefan Krämer auf Übersichtlichkeit.

Rund 20 Hersteller liefern eine breite Modellvielfalt, von der Manufaktur bis zu namhaften Top-Marken in unzähligen Designs und Aufmachungen, in verschiedenen Farben und Materialien. Sie sind in jeder Preiskategorie zu haben, vom Einsteiger-Modell bis zur hochwertigen „High-End“-Fassung.

Kompetenz rund um Brillen und Optik

Brillen für jeden Typ und Brillengläser vom Weltmarktführer, dazu Augenoptikerhandwerk und Beratung vom Feinsten - das ist Optik Krämer. Stets mit der bewährten Ausrichtung, das beste Brillen-Ergebnis für den Kunden zu finden.

Optik Krämer

Uhlandstraße 7
71522 Backnang

Tel. 0 71 91/6 52 50
www.kraemeroptik.de