Kappler Immobilien

Käufer und Verkäufer teilen sich Maklerprovision

MurrPurKappler04
Karolin Kappler. © Ralph Steinemann Pressefoto

Sicher, gut und fair beraten zur Wunsch-Immobilie

Das Gesetz zur neuen Maklerprovision bringt seit Ende 2020 Bewegung in die Immobilienbranche. Die Gebühren bei Erwerb oder Verkauf werden seitdem auf beide Parteien verteilt.

Kauf und Verkauf einer Immobilie sind kein leichtes Terrain – wer nicht über Fachkenntnisse verfügt, muss sich durch einen „Wust“ an komplexen Informationen kämpfen. Schneller ans Ziel gelangt man mit einem zuverlässigen und kompetenten Immobilienmakler.

Karolin Kappler kennt sich aus und hat stets den marktorientierten aktuellen Stand im Blick. Seit Inkrafttreten des neuen Gesetzes zur Maklerprovision im Dezember 2020 verteilt sich die Maklergebühr auf Verkäufer und Käufer. „Ich nehme dem Verkäufer eine Vielzahl an Dienst- und Serviceleistungen ab. Für Käufer bin ich in allen Belangen rund um die Wunsch-Immobilie tätig“, sagt die engagierte Immobilienexpertin. „Ich sehe mich als faire und gerechte Vermittlerin zwischen beiden Seiten, ich begleite von der Preisschätzung über die Vermarktung bis zum Notartermin mit Vertragsabschluss und Übergabe.“

„Anders-Makler“: Neutral und transparent

Was macht Kappler Immobilien, der „Anders-Makler“ für Backnang und die Murr-Region, anders? „Keine falschen Versprechungen oder Erwartungen, stattdessen Ehrlichkeit und Transparenz“, darauf kommt es der professionellen Beraterin an. „Ich biete als neutrale Vermittlerin die Unterstützung immer im Interesse des jeweiligen Bedarfs, damit der Kunde die richtige Immobilienentscheidung treffen kann.“ Das persönliche Gespräch und gegenseitiges Vertrauen – das zeichnet Kappler Immobilien aus.

Kappler Immobilien

Kuchengrund 10
71522 Backnang
Tel. 0 71 91/2 29 98 89
www.kappler-immobilien.de