ASW Jochen Winter

„Volle Kraft voraus“

MurrpurASWWinter02
Team für 1-A-Service. Foto: Steinemann © Ralph Steinemann Pressefoto

Hier stimmt die Arbeit und der Kunde ist keine Nummer

Volle Kraft voraus - so dynamisch lassen sich die ersten zehn Jahre des Kfz-Meisterbetriebs ASW Winter zusammenfassen. Der Kundenstamm ist kontinuierlich gestiegen, weil Arbeit und Service stimmen.

Partner rund ums Fahrzeug

Ausgerechnet im Corona-Jahr werden es zehn Jahre, seit Kfz-Meister Jochen Winter eine freie Werkstatt im Nebenerwerb eröffnet hat. Er und seine drei Mitarbeiter sehen sich als Partner rund ums Fahrzeug. Die geplante Aktion zum zehnjährigen Jubiläum hat Jochen Winter verschoben, nicht aber den damit verbundenen Dank an seine Kunden: „Unser gesamtes Team freut sich über Ihre Treue in unsere Leistung und unseren Rundum-Service, für den wir uns weiterhin täglich einbringen, so wie Sie es von uns gewohnt sind: Volle Kraft voraus“, sagt er.

Persönlich betreut

Im ASW-Kfz-Meisterbetrieb erhält jedes Fahrzeug eine flexible Rundumversorgung, egal von welchem Hersteller. Das Werkstatt-Team steht mit Know-how, vier Hebebühnen und modernsten Diagnosegeräten parat für Reparaturen, Inspektionen und Serviceleistungen nach Original-Herstellervorgaben. Die Hersteller- und Mobilitätsgarantie verfällt nicht.

In der freien Werkstatt finden Autofahrer eine Anlaufstelle, in der der Chef noch selbst berät und schraubt. „Das Gespräch mit den Mechatronikern gehört dazu.

Bei uns ist der Kunde keine Nummer, nur sein Fahrzeug hat eine Nummer“, sagt Kfz-Meister Jochen Winter.

Und muss ein Kunde sein Auto in der Werkstatt lassen, kann er einen Ersatzwagen mitnehmen.

ASW Jochen Winter

Steinbacher Straße 6
71549 Auenwald-Oberbrüden

Tel. 07191 / 9020936
info@asw-winter.de