iffland hören GmbH & Co. KG

Leistungen des Hörakustikers werden wichtiger

SpeziWNIfflandHoeren
Rita Müller, Elke Hornsberger, Sabine Rupp (v.l.) sind auch jetzt für ihre Kunden da. Foto: Zürn © Hardy Zürn

Kaum ein Beruf ist so vielseitig, spannend und zukunftssicher wie der des Hörakustikers. Auf einzigartige Weise kombiniert er fundiertes Handwerk mit Freude am Umgang mit Menschen. Neben Kenntnissen in Medizin, Naturwissenschaft, Psychologie und Technik haben Hörakustiker ein großes Gespür für die Anliegen ihrer Kunden. „Es gehört ein aufrichtiges, inneres Interesse dazu, Menschen mit Hörminderung helfen zu wollen,“ meint Elke Hornsberger, Filialleiterin von iffland.hören.

Die erfahrene Hörakustikmeisterin weiß, dass immer mehr Menschen beim Hörakustiker Rat suchen und die Bedeutung des Berufs zunimmt. „Das menschliche Ohr gehört zu den wichtigsten Sinnesorganen des Menschen. Es hilft uns, die Umgebung wahrzunehmen und uns zu orientieren. Da es sehr sensibel und zunehmend hohen Lärmbelastungen ausgesetzt ist, nehmen Hörschädigungen zu. Das ist sehr unangenehm.“ Mit viel Einfühlungsvermögen und technischem Know-how hilft das Team rund um Elke Hornsberger den Betroffenen in einen hürdenfreien Alltag zurück.

Abwechslungsreiche Ausbildung mit Zukunftsperspektive

Vom umfangreichen Erfahrungsschatz dieses eingespielten Teams profitieren auch die Auszubildenden. Sie müssen während der dreijährigen Ausbildung bei iffland.hören. handwerkliches Geschick beweisen und viel Erfahrung als Techniker sowie im Beratungsgespräch mit den Kunden sammeln. Parallel besuchen sie dreimal pro Jahr den Blockunterricht an der Landesberufsschule in Lübeck, die deutschlandweit für alle Azubis im Hörakustiker-Handwerk zuständig ist. Dort ist Elke Hornsberger seit 30 Jahren als Gesellenprüferin tätig. „Wir sind ein von der Handwerkskammer anerkannter Ausbildungsbetrieb und legen viel Wert auf Qualität“, betont die Hörakustikmeisterin, „wer dieses anspruchsvolle Programm durchlaufen hat, kann sich in unserem Unternehmen vielseitig weiterentwickeln.“

iffland hören GmbH & Co. KG

Beim Hochwachtturm

71332 Waiblingen

www.iffland-hoeren.de