Autohaus Lindemann

Mit Lindemann geht die Fahrt in Richtung Zukunft

FMLindemann
In dem Autohaus mit Werkstatt stehen seit 44 Jahren Mitsubishis im Fokus. © Hardy Zürn

Seit mehr als 50 Jahren ist das Autohaus Lindemann in Beinstein eine feste Größe in Sachen Autoverkauf, Fahrzeug-Reparaturen, Beratung und Service. Neben dem Verkauf von neuen und gebrauchten Mitsubishi-Pkw sowie Original-Zubehörteilen finden Kunden bei dem Mitsubishi-Vertragshändler auch Gebrauchtwagen weiterer Marken – überwiegend durch die Inzahlungnahme von Fahrzeugen bei einem Neukauf.

Während Jürgen Lindemann in dem Familienbetrieb für den kaufmännischen Bereich zuständig ist, sind Bruder Bernd Lindemann und Vater Walter Lindemann als Kfz-Meister im Werkstattbereich tätig. Zusammen mit ihrem gut geschulten Team an Kfz-Mechatronikern warten und reparieren sie sowohl Mitsubishis als auch Autos anderer Marken. Alles, was zu einem modernen Werkstattkonzept gehört, ist vorhanden: eigener Diagnoseraum, großzügige Lagerräume für Reifen und Ersatzteile sowie Platz für sechs Hebebühnen. Das Autohaus bietet zudem zweimal wöchentlich Haupt- und Abgasuntersuchungen an, außerdem Achsvermessungen sowie Reifenservice mit Einlagerung und Klimaservice.

Als Mitsubishi-Vertragshändler seit 1978 ist das Autohaus auch Spezialist im Bereich der umweltschonenden „Green Mobility“. Schließlich hat Mitsubishi mit dem Outlander Plug-in-Hybrid den ersten Plugin-Hybrid-SUV der Welt auf die Straße gebracht. Wer sich für diese Antriebstechnologie interessiert, kann sich bei Lindemann auf eine kompetente und umfassende Beratung verlassen.