VfB Stuttgart

Verkehrsinfos zum Heimspiel gegen Bielefeld

logo_VFB_auf_rasen_0
Symbolbild. © Danny Galm

Stuttgart.
Der VfB Stuttgart erwartet für das Heimspiel gegen Bielefeld am Sonntag (13:30 Uhr/ZVW-Liveticker) rund 53.000 Fans. Um den vielen Fans die Anreise zu erleichtern, informiert der Verein deshalb vorab und empfiehlt eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Anreiseinfo

  • Derzeit gibt es einige Baustellen rund um das Stadion. Es wird empfohlen, die zeitlichen Verzögerungen bei der Anreise einzuplanen und auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.
  • Darüber hinaus werden die Fans gebeten, Taschen und Rucksäcke nicht mit in die Mercedes-Benz Arena zu bringen. Das beschleunigt die Einlasskontrollen.
  • Infos zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln liefern die Websites des Verkehrsverbundes Stuttgart (VVS) sowie der Deutschen Bahn

Ticketinfos
Für die Partie in der Mercedes-Benz Arena sind bereits mehr als 53.000 Tickets verkauft. Es stehen derzeit noch ausreichend Tickets in den Kategorien 1+2 sowie vereinzelte Restkarten in anderen Kategorien zur Verfügung.

  • Bitte beachten: In der Saison 2016/2017 öffnet die Mercedes-Benz Arena an Heimspieltagen erst 90 Minuten vor Spielbeginn. Beim Heimspiel gegen den DSC Arminia Bielefeld ist ein Zugang zur Arena also von 12:00 Uhr an möglich.
  • Das VfB Fan-Center öffnet um 9:30 Uhr. Tickets sind dort bis ca. 10:30 Uhr erhältlich. Ab 10:30 Uhr können Tickets für alle im Verkauf stehenden Spiele an Schalter 1+2 der Kassenanlage 2 an der Mercedesstraße erworben werden.
  • Die Tageskassen rund um die Mercedes-Benz Arena öffnen 2 Stunden vor Spielbeginn. Diese befinden sich an den Kassenanlagen 1, 2 und 4.
  • An der Kassenanlage 2 öffnen ab 2 Stunden vor Spielbeginn die Schalter für die hinterlegten Tickets und die Aufzahlung von ermäßigten Karten.

+++ NEU: VfB kompakt: Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage +++