Verkehrslage

Auch am Mittwoch: Verspätungen und Ausfälle

s-bahn sbahn s bahn intercity schorndorf symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Stuttgart. Die Störungen bei der S-Bahn Stuttgart brechen nicht ab. Nach den Kabelbrand am Sonntagabend, dessen Folgen bis in den Montag zu spüren waren, kommt es auch am Mittwoch zu Störungen im S-Bahn-Betrieb.

Nach einer Fahrbahnstörung in Stuttgart-Vaihingen gegen 6 Uhr kam es auf der Linie S2 und S3 noch vorübergehend zu Zugausfällen und einzelnen Verspätungen. Auf der Linie S1 kommt es ebenfalls noch vereinzelt zu Verspätungen. Die Störung sei zwar behoben, allerdings komme es noch zu Taktverschiebungen. Um 8 Uhr signalisierte die S-Bahn wieder Normalbetrieb.