Verkehrslage

Einschränkungen im Bahnverkehr

sbahn_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Wie der VVS am Montag (30.03.) mitteilt, kommt es aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres zu Einschränkungen im Bahnverkehr.

S-Bahn

Die S-Bahn Stuttgart fährt auf allen Linien bis auf Weiteres im Halbstundentakt. Die Linie S60 fährt dabei ausschließlich im Abschnitt zwischen Böblingen und Renningen. Die Züge verkehren weitgehend als Langzüge mit maximaler Zuglänge. Die tägliche Flughafenfrühverbindung entfällt. Der Nachtverkehr am Wochenende wird ebenfalls nicht durchgeführt.

Regionalbahn

Im Regionalbahnverkehr gibt es seit Montag, den 23. März 2020, Einschränkungen. Die Regionalbahnen fahren grundsätzlich nur noch im Stundentakt. Seit Montag, 23.03.2020, entfallen die Züge auf der Schusterbahn zwischen Stuttgart-Untertürkheim und Kornwestheim. Die Nachtfahrten am Wochenende finden nicht statt (Stand 30.03., 08.31 Uhr).