Verkehrslage

Erneute Signalstörung: Verspätungen und Ausfälle auf S-Bahnlinien S2 und S3

S-Bahn sbahn s bahn s3 nach Backnang  symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Am späten Montagabend (13.09.) teilte der VVS mit, dass die Signalstörung zwischen Schwabstraße und Hauptbahnhof (tief) behoben sei.

16.10 Uhr

Die Linie S3 verkehrt bis Betriebsschluss nur noch im 30-Minuten Takt, teilt der VVS mit.

15.17 Uhr

Nach der Signalstörung am Mittag in Fellbach ist es nun zu einer Signalstörung am Stuttgarter Hauptbahnhof gekommen. In der Folge kommt es zu Abweichungen auf allen S-Bahnlinien. Die Dauer der Störung ist laut VVS derzeit unbekannt.

13.10 Uhr

Die Signalstörung in Fellbach ist behoben. Die S-Bahnen der Linie S2 und S3 verkehren laut dem VVS wieder regulär.

12.20 Uhr

Wegen einer Signalstörung in Fellbach kommt es am Montagmittag (13.09.) auf den S-Bahnlinien der S2 in Richtung Filderstadt und S3 in Richtung Flughafen/Messe zu Verspätungen und Zugausfällen. Außerdem kann es zu vereinzelten Haltausfällen in Sommerrain und der Nürnbergerstraße kommen. Die S-Bahnen in Richtung Schorndorf und Backnang sind von der Störung nicht betroffen.

Der VVS empfiehlt, auf die Lautsprecheransagen und Anzeigen an den Bahnsteigen zu achten.