Verkehrslage

Fahrplanänderungen auf S3: Schienenschleifarbeiten zwischen Waiblingen und Backnang ab 2.12.

S-bahn sbahn s bahn waiblingen s3 stellwerk symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Die Schienen zwischen Waiblingen und Backnang müssen abgeschliffen werden. Die Arbeiten hierzu finden zwischen dem 2. und dem 7. Dezember jeweils in den späten Abendstunden statt, wie der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) mitteilt. Bei den S-Bahnen der Linie S3 kommt es daher zu den folgenden Abweichungen:

Mittwoch, 2. Dezember 2020 von 21.40 Uhr bis 24.00 Uhr

Die Züge von Backnang nach Stuttgart um 22.11 Uhr und 23.11 Uhr und die Züge von Waiblingen nach Backnang um 22.29 Uhr und 23.29 Uhr entfallen zwischen Waiblingen und Backnang.

Donnerstag, 3. Dezember 2020, von 22.30 Uhr bis 24.00 Uhr

Die jeweils drei letzten S3 zum und vom Flughafen entfallen im Abschnitt S-Vaihingen bis Flughafen/Messe.

Freitag, 4. Dezember 2020, von 21.25 Uhr bis 22.50 Uhr

Die S3 mit Abfahrten in Waiblingen um 21.30 Uhr und 22.30 Uhr entfallen zwischen Waiblingen und Backnang. Die S3 mit Abfahrt in Backnang um 22.11 Uhr entfällt zwischen Backnang und Waiblingen.

Montag, 7. Dezember 2020, von 20.50 Uhr bis 24.00 Uhr

Die S3 mit Abfahrten in Waiblingen um 21.30 Uhr, 22.30 Uhr und 23.30 Uhr entfallen zwischen Waiblingen und Backnang. Die S3 mit Abfahrten in Backnang um 22.11 Uhr und 23.11 Uhr entfallen zwischen Backnang und Waiblingen.

Alternative Fahrmöglichkeiten für die ausfallenden Züge der Linie S3

Als Alternativen zwischen Waiblingen und Backnang nennt der VVS die S-Bahnen jeweils 30 Minuten früher oder später. Als Alternative für den Ausfall zwischen S-Vaihingen und Flughafen/Messe können Fahrgäste die zehn Minuten früher oder später fahrenden Zügen der Linie S2 nehmen.

An allen Abenden kann es baustellenbedingt auf der Linie S3 zu Verspätungen von bis zu 15 Minuten kommen. Zwischen Vaihingen und Waiblingen fährt die S3 im gewohnten Halbstundentakt.