Verkehrslage

Gleisarbeiten am 30. und 31. Juli in Bad Cannstatt - Züge werden umgeleitet

S-Bahn hauptbahnhof bahnsteig Symbol symbolbild.
Symbolbild. © Joachim Mogck
Wegen Gleisarbeiten müssen in der Nacht von Donnerstag, 30. Juli, bis Freitag, 31. Juli, die Züge in Stuttgart-Bad Cannstatt ab 1.09 Uhr in Richtung Schorndorf und 1.19 Uhr in Richtung Backnang bis Fellbach über die Ferngleise umgeleitet werden, wie der VVS mitteilt. Dadurch entfallen Stopps an der Haltestelle Nürnberger Straße, am Sommerrain und in Fellbach. Laut VVS wird ein Ersatzbus eingesetzt, der in Bad Cannstatt um 1.25 Uhr losfährt und an den Haltestellen Nürnberger Straße (um 1.31 Uhr), Sommerrain (1.38 Uhr), Fellbach (1.46 Uhr) und Waiblingen (2 Uhr) hält.