Verkehrslage

Mehrwöchige Sperrungen auf B14 zwischen Maubach und Backnang ab Dienstag (18.08.)

Schild Baustelle Baustellenschild Straßensperrung Straßensanierung Straße Sanierung Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay License

Die B14 zwischen Maubach und Backnang wird für mehrere Wochen einseitig gesperrt. Das teilte das Regierungspräsidium Stuttgart in einer Pressemitteilung mit. Grund dafür sind Baugrunduntersuchungen. Bei diesen werden Bohrkerne aus der Fahrbahn der Bundesstraße entnommen.

Von Dienstag, 18. August bis Donnerstag, 20. August finden die Bauarbeiten zunächst nachts zwischen 22 und 5 Uhr statt. Die Fahrbahn wird einseitig gesperrt, die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage. Tagsüber kommt es in diesem Abschnitt nicht zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Von Freitag, 21. August bis Montag, 31. August finden weitere Bohrarbeiten statt. Hierzu wird die Fahrbahn auch tagsüber einseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt.