Verkehrslage

Nach Verzögerung der Bauarbeiten: Vollsperrung der Haselbachbrücke in Bartenbach wird aufgehoben

Umleitung Sperrung Symbol Symbolbild Blaulicht
Symbolbild. © Pixabay

Nach einer Verzögerung der Bauarbeiten kann die Haselbachbrücke in Bartenbach (Sulzbach an der Murr) in der kommenden Woche zumindest halbseitig für den Verkehr freigegeben werden. Die Freigabe war laut einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums bereits für den 9. Oktober geplant gewesen. Nun soll die Brücke ab dem 28. Oktober wieder befahrbar sein.

Verkehr wird über eine Ampel geregelt

Die 160 Jahre alte Gewölbebrücke wurde abgebrochen und wird nun durch einen Neubau ersetzt. Die Arbeiten hatten sich verzögert, weil der Beton des neuen Brückenüberaus nicht rechtzeitig fest genug wurde. Inzwischen konnten eine Brückenabdichtung und Gehwegkappen eingebaut werden. Der Asphalteinbau, der für das Ende der Woche vorgesehen war, kann wegen des zu erwartenden Regens voraussichtlich erst am Dienstag, den 27. Oktober erfolgen. Die Vollsperrung soll dann einen Tag später aufgehoben werden.

Da an der Brücke noch weiter gearbeitet wird, bleibt die Brücke bis voraussichtlich zum 9. November halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt.