Verkehrslage

Personenunfall zwischen Nürnberger Straße und Sommerrain: Verspätungen und Ausfälle bei S2 und S3

S-Bahn
Symbolbild. © Gabriel Habermann

12.19 Uhr

Nach dem Personenunfall zwischen Sommerrain und Nürnberger Straße ist die Zugstrecke wieder für den Zugverkehr freigegeben, wie der VVS mitteilt. Es könne noch weiter zu einzelnen Verspätungen und Zugausfällen kommen. Der Busnotverkehr werde in Kürze eingestellt.

10.53 Uhr

Wie der VVS mitteilt, besteht die Streckensperrung zwischen Waiblingen und Bad Cannstatt weiterhin. Inzwischen wurde ein Busnotverkehr der Firma Schlienz eingerichtet. Die Busse pendeln zwischen Bad Cannstatt und Waiblingen mit Zwischenhalt in Fellbach. Es könne weiter keine Prognose zur Dauer der Störung gegeben werden.

10.11 Uhr

Regionalzüge werden laut der Deutschen Bahn wegen der Sperrung zwischen Bad Cannstatt und Waiblingen zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Backnang umgeleitet. Die Halte Bad Cannstatt, Waiblingen und Winnenden entfallen.

10.07 Uhr

Auf den S-Bahnen der Linien S2 und S3 kommt es derzeit zu Verspätungen und Ausfällen. Grund ist laut Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) ein Personenunfall zwischen den Haltestellen Nürnberger Straße und Sommerrain. Die Strecke zwischen Bad Cannnstatt und Waiblingen ist für den Zugverkehr gesperrt. Zur Dauer der Störung könne noch keine Prognose abgegeben werden, so der VVS auf seiner Webseite.