Verkehrslage

Polizeiliche Ermittlungen: Verspätungen und Ausfälle bei der S2  am Freitagabend (26.02.)

Streik
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

19.30 Uhr
Offenbar alles wieder im Lot. Der VVS teilt mit: "Die Störung auf der Linie S2 zwischen Endersbach und Waiblingen konnte behoben werden. Es stehen wieder beide Gleise zu Verfügung. Die S-Bahnen der Linie S2 verkehren wieder regulär."

18.13 Uhr

In dem Streckenabschnitt zwischen Endersbach und Waiblingen steht der S2 weiterhin nur ein Gleis zu Verfügung.

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) teilte mit, dass die Zwischentakte mit Ankunftsminute 05 und 35 in Waiblingen gewendet werden und zurück in Richtung Stuttgart fahren. Bei den Haupttakten mit Abfahrtsminute 20 und 50 in Waiblingen kann es zu Verspätungen durch Zugfolgen auf der eingleisigen Strecke kommen.

Zwischen Schorndorf und Waiblingen verkehrt die Linie S2 nur im Halbstundentakt.

17.46 Uhr

Wie der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) mitteilte, steht aufgrund von Ermittlungen zwischen Endersbach und Waiblingen in dem Streckenabschnitt der S2 nur ein Gleis zu Verfügung.

Es kommt zu Verspätungen und möglichen Ausfällen in beide Richtungen.