Verkehrslage

S-Bahnen verspätet durch Oberleitungsstörung

S-Bahn sbahn s bahn Hauptbahnhof symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck
Waiblingen.
Zum Teil erhebliche Verspätungen von bis zu 20 Minuten müssen Fahrgäste der S-Bahn, insbesondere der S2, derzeit hinnehmen. Grund dafür ist eine Oberleitungsstörung im S-Bahn-Tunnelbereich im Stuttgarter Hauptbahnhof. Die Züge fahren dort zum Teil auch im oberen Bahnhof statt im Tiefbereich ab. Die Störung kann noch andauern, heißt es derzeit.