Verkehrslage

Umgekippter Baum führt zu Oberleitungsstörung

1/2
Baum fällt auf S-Bahn Oberleitung - Bild 06_0
Oberleitungsstörung bei der S3. © Simon Adomat
2/2
Baum fällt auf S-Bahn Oberleitung - Bild 05_1
Oberleitungsstörung bei der S3. © Simon Adomat

11.50 Uhr
Wie der VVS mitteilt, sind die Schäden, die der Sturm Mortimer verursacht hat, beseitigt. Die Strecke zwischen Backnang und Winnenden kann wieder befahren werden. Die S-Bahnen der Linie S3 werden voraussichtlich ab 12 Uhr wieder regulär zwischen Winnenden und Backnang fahren.


 


10.15 Uhr
Die Strecke zwischen Stuttgart-Vahingen Rohr und Böblingen kann wieder normal von der S1 befahren werden. Wegen der Fahrzeugstörung kann es jedoch zu Folgeverspätungen und Teilausfällen kommen.
 


10.08 Uhr
Aufgrund einer Fahrzeugstörung an einem IC ist die Strecke zwischen S-Vaihingen Rohr nach Böblingen blockiert. Es kommt zu Verspätungen und vereinzelten Teilausfällen bei den S-Bahnen der Linie S1.


9.43 Uhr
Nachdem durch Sturm Mortimer ein Baum auf eine Oberleitung zwischen Backnang und Winnenden gestürzt ist, teilt der VVS mit, dass die Arbeiten auf diesem Streckenabschnitt noch den Vormittag über andauern werden.


8.55 Uhr
Der Arzt-Einsatz in einer S-Bahn in S-Vaihingen Rohr ist beendet. Alle Gleise im Bahnhof S-Vaihingen Rohr stehen wieder zur Verfügung. Es gibt keine weiteren Änderungen der Abfahrtsgleise. Wegen der kurzfristigen Unterbrechung kann es jedoch vorübergehenden noch zu Folgeverspätungen kommen.


 


8.35 Uhr
Wegen eines Arzt- Einsatzes in einer S-Bahn in S-Vaihingen Rohr kann derzeit nur noch ein Gleis befahren werden. Aus diesem Grund kommt es momentan auch zu Verspätungen und veränderten Abfahrtsgleisen bei den S-Bahnlinien S1, S2 und S3 im Bereich S-Vaihingen Rohr.


8.24 Uhr
Der VVS teilt mit, dass die Einsatzkräfte vor Ort nach wie vor mit der vollständigen Bergung des Baumes aus dem Gleisbereich und der Reparatur der Fahrleitung beschäftig sind. Zwischen Winnenden und Backnang werden demnächst zwei Busse für einen Busnotverkehr eingerichtet. Die Busse fahren alle Unterwegshalten zwischen Winnenden und Backnang an.


7.07 Uhr
Das Gleis von Winnenden nach Backnang ist zwischenzeitlich wieder freigegeben. Dennoch gibt es aufgrund des Baumes in der Oberleitung weiterhin keinen S-Bahnverkehr auf dieser Strecke. Einsatzkräfte seien vor Ort, um die Fahrleitung zu reparieren.


7.00 Uhr
Die S-Bahn Strecke zwischen Backnang und Winnenden ist derzeit (30.9.) gesperrt, weil ein Baum in die Oberleitung gestürzt ist. Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart teilt mit, dass ein Busnotverkehr mit einem Fahrzeug zwischen Backnang und Winnenden für den Pendlerverkehr im Einsatz ist. 
Alternativ könnten Fahrgäste auch die S-Bahnlinie der S4 über Marbach nutzen. Einsatzkräfte seien bereits vor Ort, um den Baum aus dem Gleisbereich zu bergen.