Verkehrslage

Update: Signalstörung am Bahnhof Stuttgart-Stadtmitte ist behoben

S-Bahn sbahn s bahn  Haltestelle Stadtmitte symbol symbolbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

14.05 Uhr:

Nachdem die Signalstörung zwischen Stadtmitte und Hauptbahnhof (tief) behoben wurde, fahren die S-Bahnen wieder planmäßig. Das teilt der VVS mit.

13.17 Uhr:

Wie der VVS mitteilt, konnte die Signalstörung in Stuttgart-Stadtmitte in Richtung Stuttgart Hauptbahnhof (tief) behoben werden. Bis die S-Bahnen sich wieder eingetaktet haben, kann es jedoch vereinzelt noch zu Fahrplanabweichungen kommen.

12.34 Uhr:

Weiterhin kommt es in Stuttgart-Stadtmitte in Richtung Stuttgart Hauptbahnhof (tief) aufgrund einer Signalstörung zu Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen bei allen Linien. Wie der VVS mitteilt, sind die Techniker bereits vor Ort, um die Störung zu beheben. Bislang kann die VVS keine Prognose zur Störungsdauer geben.

12.17 Uhr:

Aufgrund einer Signalstörung in Stuttgart-Stadtmitte in Richtung Stuttgart Hauptbahnhof (tief) kommt es bei allen Linien zu hohen Verspätungen und Zugausfällen. Das teilt der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) mit. Die Dauer der Störung ist laut VVS derzeit noch nicht bekannt.