Verkehrslage

Update: Verspätungen und Ausfälle wegen Personenunfall

S-Bahn Symbol Symbolbild Zugverkehr Zug
Symbolbild © ZVW/Gaby Schneider

Chaos im Berufsverkehr am Dienstagmorgen: Aufgrund eines Personenunfalls zwischen Bad Cannstatt und Hauptbahnhof (tief) kommt es bei den Linien der S-Bahn Stuttgart zu Verspätungen und Fahrtausfällen. Aktuelle Informationen in unserem Ticker: 

16. 22 Uhr 

Die Bundespolizei Stuttgart meldet erste Erkenntnisse zum Personenunfall. Eine S-Bahn der Linie S1 von Plochingen nach Herrenberg erfasste kurz vor der Einfahrt in den Rosensteintunnel eine 19-jährige männliche Person. Neben der Bundes- und Landespolizei waren Rettungskräfte und Feuerwehr im Einsatz. Nach jetzigen Stand muss von einem Suizid ausgegangen werden. 

09.25 Uhr


08.45 Uhr


08.37 Uhr

Wie lange die Sperrung noch andauern wird ist aktuell noch unklar. Inzwischen gibt es erste Informationen zum Personenunfall: Gegen 06.50 Uhr wurde eine männliche Person kurz vor dem Rosensteintunnel von einer aus Plochingen kommenden S 1 erfasst.

"Die Rettungsmaßnahmen laufen noch", erläutert Daniel Kroh, der Sprecher der Bundespolizeiinspektion Stuttgart, auf ZVW-Nachfrage. Die betroffene Bahn wurde um 08.15 Uhr zum Hauptbahnhof gezogen, wo die Reisenden den Zug verlassen konnten.

Der Bahnverkehr musste in der morgendlichen Rush-Hour sowohl für den Nah- als auch für den Fernverkehr gesperrt werden.


07.55 Uhr


07.45 Uhr


07.36 Uhr

Der Bahnhof Bad Cannstatt wurde wieder für den Zugverkehr freigegeben. Die Strecke zwischen Bad Cannstatt und dem Hauptbahnhof bleibt hingegen noch gesperrt. 


07.30 Uhr


07.25 Uhr


07.18 Uhr

Die S-Bahnen verkehren aktuell nur im 30 Minuten-Takt. Aufgrund der Streckensperrung zwischen Bad Cannstatt und dem Hauptbahnhof verkehrt die S 1 zwischen Kirchheim (T) und Neckarpark bzw. Herrenberg und dem Hauptbahnhof, die S 2 zwischen Schorndorf und Waiblingen bzw. Filderstadt und Hauptbahnhof, die S 3 pendelt zwischen Backnang und Waiblingen bzw. dem Flughafen und dem Hauptbahnhof. Die S 4 und S 5 fahren regulär, die S 6 und S 60 verkehren bis Zuffenhausen.


07.15 Uhr


07.12 Uhr

Aufgrund eines Personenunfalls zwischen Bad Cannstatt und Hauptbahnhof (tief) kommt es bei den Linien der S-Bahn Stuttgart zu Verspätungen und Fahrtausfällen.