Verkehrslage

Verspätungen und Ausfälle bei der S2

stellwerkstörung anzeigetafel bahnhof störung symbol symbolbild symbolfoto
Stellwerkstörung am 01.07. im Bahnhof Schorndorf. © Joachim Mogck

13.21 Uhr

S-Bahn-Ausfälle zwischen Schorndorf und Waiblingen, desaströse Nichtinformationspolitik, ratlos auf der Suche nach Ersatzbussen umherirrende Passanten. Unser Redakteur hat sich heute morgen am Waiblinger Bahnhof ein Bild von den Auswirkungen der Stellwerkstörung gemacht.


10.45 Uhr

Laut VVS ist die Stellwerkstörung behoben. In der Folge kommt es noch bis 11 Uhr zu einzelnen Verspätungen. Danach soll die S2 wieder pünktlich fahren.


10.10 Uhr

Die S-Bahn Stuttgart berichtet auf Twitter von einem "Teilerfolg" der Techniker - die Züge fahren aber weiterhin nicht.


09.48 Uhr

Laut Kollegen trotz Ankündigung immer noch kein Schienenersatzverkehr in Schorndorf.

Übrigens: Bereits am Sonntag war zwischen Waiblingen und Schorndorf wegen einer Stellwerkstörung ein Schienenersatzverkehr notwendig gewesen. Der VVS hatte diese jedoch am Abend als behoben gemeldet.


09.17 Uhr

Nun kam laut eines Kollegen vor Ort auch in Schorndorf die Durchsage: Schienenersatzverkehr. Hier soll der erste Bus um 9.20 Uhr fahren.


09.08 Uhr

Laut VVS wird ab 9.15 Uhr ein Schienenersatzverkehr mit drei Bussen von Waiblingen nach Schorndorf eingerichtet. Techniker seien mittlerweile in Schorndorf vor Ort, um die Stellwerkstörung zu beheben.


08.50 Uhr

Soeben erreicht uns die Nachricht eines Redakteurs-Kollegen, der gerade am Bahnhof in Grunbach auf seine S-Bahn wartet. Dort wurde offenbar durchgesagt: Aktuell kein Zugverkehr zwischen Waiblingen und Schorndorf.


08.47 Uhr

Wegen einer Stellwerkstörung im Bahnhof Schorndorf kommt es zwischen Waiblingen und Schorndorf zu Verspätungen und Ausfällen bei der S-Bahn-Linie S2. Das teilte der VVS um 8.45 Uhr mit.