Verkehrslage

Verspätungen und Ausfälle wegen Personen im Gleis

Bahn Bahnhof Schorndorf nachts abend symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Schorndorf. Weil sich Personen auf den Gleisen befanden, war der Bahnhof Schorndorf laut VVS teilweise komplett gesperrt. Es kommt noch bis ca. 18 Uhr zu Verspätungen und Ausfällen.

Laut VVS wurde die Streckensperrung  gegen 17.15 Uhr aufgehoben. Die Züge können nun wieder normal verkehren, allerdings sei bis 18 Uhr noch mit Beeinträchtigungen zu rechnen.

Dass sich die Polizei zeitgleich vor Ort befand, hatte nichts mit der Streckensperrung zu tun. Das teilte ein Sprecher des Polizeipräsidiums in Aalen mit. Man hätte lediglich nach einer vermissten Person gesucht.