Verkehrslage

Wegen Polizeieinsatz im Hauptbahnhof Stuttgart: Verspätungen und Fahrtausfälle auf allen S-Bahn-Linien

S-Bahn sbahn s bahn  Hauptbahnhof s2 nach vaihingen symbol symbolbild symbolfoto
Wegen eines Polizeieinsatzes kommt es momentan noch zu Ausfällen und Verspätungen (Symbolfoto). © Joachim Mogck

Infolge einer polizeilichen Ermittlung in einer S-Bahn in Hauptbahnhof (tief) war die Strecke von Schwabstraße nach Hauptbahnhof (tief) ab 21.14 Uhr zwischenzeitlich blockiert. Das teilt der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) am Montag (10.05.) mit. Aus diesem Grund kommt es momentan noch im S-Bahnverkehr der S1, S2, S3, S4, S5, S6 und S60 im Bereich von Vaihingen/Schwabstraße nach Hauptbahnhof zu Verspätungen und Haltausfällen.

Die Strecke ist wieder freigegeben

Laut VVS war der Polizeieinsatz im Fahrzeug jedoch wenige Minuten später, um 21.21 Uhr,  bereits beendet.  Die S-Bahnen können wieder regulär durch den S-Bahntunnel verkehren. Es kommt vorübergehend noch zu Folgeverspätungen und -ausfällen, bis dass der entstandene Rückstau sich wieder aufgelöst hat.