Verkehrslage

Weichenarbeiten im Bahnhof Bad Cannstatt: S2 und S3 werden nachts von 21. bis 23. Oktober über Ferngleise umgeleitet

Sbahn logo s bahn symbol symbolbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

Wegen Weichenarbeiten im Bahnhof Bad Cannstatt kommt es in den Nächten von Mittwoch, 21. auf Donnerstag, 22. und in der Nacht von Donnerstag, 22. auf Freitag, 23. Oktober, zu Fahrplanänderungen.

Wie der VVS mitteilt werden die Züge der S2, Fellbach ab 0.13 Uhr und 0.43 Uhr sowie der S3, Fellbach ab 0.03 Uhr zwischen Fellbach und Bad Cannstatt über die Ferngleise umgeleitet. Dadurch entfallen Stopps an den Haltestellen Sommerrain, Nürnberger Straße und Bad Cannstatt.

Fahrgäste, die an diesen Stationen aussteigen wollen, fahren bis zum Hauptbahnhof und steigen dort in einen Zug der Gegenrichtung um. Fahrgäste, die an diesen Stationen einsteigen wollen, nehmen die Stadtbahnlinien U1 ab Nürnberger Straße oder U2 ab Oberere Ziegelei. Fahrgäste ab Bad Cannstatt nehmen die S1, so der VVS.