Verkehrslage

Wieder Verspätungen bei der S-Bahn

sbahn s bahn S-Bahn schild logo symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Waiblingen. Warnungen und Entwarnungen wechseln sich ab. Auf die S-Bahnen der Linien S1, S2 und S3 ist dank S21-Bauarbeiten am Sonntag offenbar kein Verlass.

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Stuttgart Hbf und Stuttgart-Vaihingen, kommt es aktuell erneut zu Verspätungen zwischen 10 und15 Minuten und vereinzelten Haltausfällen in beiden Richtungen bei den Linien S1, S2, S3, S13, S21 und S32 im S-Bahn-Verkehr der Deutschen Bahn, teilte der VVS am Sonntagnachmittag mit (Stand 15 Uhr). "Prüfen Sie Ihre Reise bitte rechtzeitig vor Fahrtantritt und achten Sie auf die Durchsagen am Bahnsteig.", rät der VVS. Warnungen und Entwarnungen haben sich am Sonntag regelmäßig abgewechselt.


Über die Sommerferien modernisiert die Bahn das Schienennetz im Großraum Stuttgart in drei Bauphasen. Dazu kommen Bauarbeiten an der S-Bahn-Rampe beim Hauptbahnhof im Zusammenhang mit Stuttgart 21. In der zweiten Bauphase vom 11. bis 26. August ergeben sich dadurch folgende Fahrplanänderungen bei der S-Bahn:

An den Wochenenden wird zusätzlich die Rampe in den S-Bahn-Tunnel am Hauptbahnhof im Rahmen der Bauarbeiten zu Stuttgart 21 gesperrt. Daraus ergeben sich diese Änderungen:
 
Die S2 nach Schorndorf fährt in zwei Abschnitten. Einmal von Filderstadt zum Hauptbahnhof (tief), einmal vom Hauptbahnhof (oben) nach Schorndorf. 

Die S21 ab Schorndorf fährt zwischen Schorndorf und Hauptbahnhof (oben), sowie zwischen Hauptbahnhof (tief) und Herrenberg.

Die S3 nach Backnang fährt ebenfalls in zwei Abschnitten. Einmal von Flughafen/Messe bzw. Vaihingen zum Hauptbahnhof (tief), einmal von Bad Cannstatt nach Backnang. Vom Hauptbahnhof (oben) fahren die S1 und die S2 nach Bad Cannstatt.

Wer nach Backnang möchte, kann aber auch ab Hauptbahnhof (oben) die S4 nehmen, die über Kornwestheim und Marbach nach Backnang fährt.

Die S32 ab Backnang fährt zwischen Backnang und Bad Cannstatt, sowie zwischen Hauptbahnhof (tief) und Filderstadt. Von Bad Cannstatt zum Hauptbahnhof (oben) kommen Sie mit der  S13 oder der S21.

Wer am 17. August zum VfB-Spiel gegen St. Pauli möchte, kann in Bad Cannstatt auf die S1 nach Kirchheim (Teck) umsteigen.

 

.