Verkehrslage

Zwei Nächte Schienenersatzverkehr bei der S2

weiche schienen gleise bahn symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Schorndorf.
In den Nächten vom 7./8. und 8./9. August startet und endet die S2 nicht in Schorndorf, sondern in Weiler. Das teilte der VVS am Montag mit. Zwischen Schorndorf und Weiler sollen jeweils von 22 Uhr bis Betriebsschluss Ersatzbusse fahren.

Als Grund für die Fahrplanänderung gibt der VVS "kurzfristig notwendige Weichenarbeiten" an. Die S2 müsste dadurch "im Bahnhof Schorndorf an Gleise geleitet werden, deren Bahnsteighöhe für ein sicheres Aus- und Einsteigen nicht ausreicht."