VfB Stuttgart

VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig: Daten & Fakten

Spiel_VFB_gegen_Braunschweig_0
VfB Stuttgart gegen die Eintracht Braunschweig. © Montage: Mogck / ZVW

VfB Stuttgart. Der VfB empfängt während der ersten Englischen Woche der Saison Eintracht Braunschweig. Die Partie beginnt am Dienstag um 17.30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena.

Die Eintracht Braunschweig wird kein leichter Gegner für den VfB Stuttgart. Er ist der einzige Verien, der in dieser Saison noch keinen Punktverlust hinnehmen musste. Darüber hinaus schoss die Mannschaft des Trainers Torsten Lieberknecht bisher die meisten Tore (14) und kassierte die wenigsten (3).

Geleitet wird die Begegnung von Schiedsrichter Christian Dingert. Tobias Christ und Nicolas Winter werden die Unparteiische an der Seitenlinie unterstützen. Der Vierte Offizielle ist Dominik Jolk.

Anreise zum Spiel um 17.30 Uhr

Die Mercedes-Benz Arena öffnet in dieser Saison an Heimspieltagen erst 90 Minuten vor Spielbeginn. Der Zugang zur Arena ist beim Spiel gegen die Eintracht also ab 16 Uhr möglich.

Wir raten eine frühzeitige Anfahrt, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Aufgrund einiger Baustellen im Stadtgebiet und dem Feierabendverkehr kann sich die Anfahrt mit dem Auto verzögern. Der VfB bittet außerdem seine Fans, Taschen und Rucksäcke nicht mit in die Mercedes-Benz Arena zu bringen, um die Einlasskontrollen zu beschleunigen.

Tabelle 2. Bundesliga (Stand: 20.09.2016, 12.30 Uhr)


(Quelle: VfB Stuttgart)

Eintracht Braunschweig ist aktuell Tabellenführer

Zwar sind beide Clubs schon 38 Mal aufeinandergetroffen, zwischen 1985 bis 2013 aber kein einziges Mal in einem Pflichtspiel. 2013, 2014 und 2015 trafen der VfB und Eintracht Braunschweig dann jeweils einmal aufeinander (zwei Mal in der Bundesliga, einmal im DFB-Pokal). Das bisher letzte Duell bestritten die beiden Teams im Dezember des vergangenen Jahres. Im Achtelfinale des DFB-Pokals gewann das Team mit dem roten Brustring in der Mercedes-Benz Arena mit 3:2 nach Verlängerung.

Bilanz aus VfB Sicht

  • Gesamt: 38 Spiele, 16 Siege, 9 Unentschieden, 13 Niederlagen, 68:47 Tore
  • Heim: 19 Spiele, 12 Siege, 5 Unentschieden, 2 Niederlagen, 49:13 Tore
  • Auswärts: 19 Spiele, 4 Siege, 4 Unentschieden, 11 Niederlagen, 19:34 Tore