VfB Stuttgart

VfB Stuttgart trifft im DFB-Pokal erneut auf Hansa Rostock

Deutscher Fußball-Bund
Das Logo des DFB. Foto: Hendrik Schmidt/dpa/Symbolbild © Hendrik Schmidt

Rostock (dpa/lsw) - Der VfB Stuttgart trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals zum dritten Mal in Serie auf Hansa Rostock. Der Fußball-Drittligist gewann am Samstag vor 780 Zuschauern im heimischen Ostseestadion gegen den NOFV-Oberligisten Torgelower FC Greif mit 3:0 (1:0) und verteidigte damit den Fußball-Landespokal von Mecklenburg-Vorpommern. Die erste Runde des DFB-Pokals wird vom 11. bis 14. September ausgetragen, Bundesliga-Rückkehrer VfB muss auswärts in Rostock antreten.