VfB Stuttgart

Abwehrchef Anton fehlt Stuttgart in erster Pokal-Runde

Waldemar Anton
Waldemar Anton schaut in die Kamera. Foto: Marijan Murat/dpa © Marijan Murat

Berlin (dpa) - Der VfB Stuttgart muss in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Berliner Regionalligisten BFC Dynamo kurzfristig auf Abwehrchef Waldemar Anton verzichten. Der 25-Jährige fehlt dem schwäbischen Fußball-Bundesligisten am Samstag (15.30 Uhr) wegen einer Erkältung, wie der VfB kurz vor Spielbeginn mitteilte. Anstelle von Anton läuft Linksverteidiger Borna Sosa in Berlin als Kapitän der Stuttgarter auf. Der etatmäßige Kapitän Wataru Endo steht Trainer Pellegrino Matarazzo aufgrund seines Olympia-Einsatzes mit Japan noch nicht zur Verfügung. Im Tor der Stuttgarter spielt in Berlin Ersatzkeeper Fabian Bredlow.

© dpa-infocom, dpa:210807-99-759059/2