VfB Stuttgart

Aogo und Donis fehlen gegen Hannover

Anastasios Donis_0
Fehlt dem VfB in Hannover: Offensivspieler Anastasios Donis. © ZVW/Danny Galm

Stuttgart.
Der VfB Stuttgart durfte am Samstag gegen den SV Werder Bremen zwar seinen ersten Saisonsieg feiern, bezahlte den 2:1-Erfolg aber teuer: Torschütze Anastasios Donis und Mittelfeldspieler Dennis Aogo mussten in der zweiten Halbzeit verletzt vom Feld. Beide erlitten nach Angaben von Sportvorstand Michael Reschke Faserrisse im Oberschenkel.

"Der Preis für den Sieg ist extrem hoch", erklärte Reschke nach dem Spiel in der Mixed-Zone, "beide Spieler werden gegen Hannover definitiv ausfallen." Nach dem Auswärtsspiel in Niedersachsen (6. Oktober/15.30 Uhr) ist Länderspielpause und "dann hoffen wir, dass beide danach wieder fit sind."

Am Sonntagvormittag folgte via Twitter dann die exakte Diagnose: