VfB Stuttgart

Bierdusche für Hannes Wolf

1/2
Bierdusche_11
21. Mai 2017 – Die Bierdusche: Während draußen auf dem Rasen die Fans ihrem grenzenlosen Jubel freie Bahn lassen, bekommt Hannes Wolf auf der Pressekonferenz die obligatorische Bierdusche verpasst. © Danny Galm
2/2
_UE_9881_1
Nach dem Sieg über Würzburg gab es auf der Pressekonferenz für VfB-Coach Hannes Wolf die obligatorische Bierdusche. © Danny Galm

Stuttgart.
Nein, es gab kein entkommen für Stuttgarts Cheftrainer Hannes Wolf. Ersatzkeeper Jens Grahl, Abwehrchef Timo Baumgartl, Mittelfeldspieler Josip Brekalo, Youngster Berkay Özcan und Stürmer Daniel Ginczek enterten die Pressekonferenz im Bauch der Arena und begossen ihren Trainer und Pressesprecher Tobias Herwerth."Ich habe den Jungs gesagt, die PK ist schon vorbei, aber es hat nichts gebracht", schmunzelte der 36-Jährige und blickte dannach schelmisch in die Runde: "Soll ich jetzt weiter analysieren?" Dann musste der Coach aber direkt weiter ziehen. Auf dem Wasen warteten schließich noch ein paar Fans auf ihren Meistertrainer.