VfB Stuttgart

"Diesen Fußball siehst du so praktisch nirgends"

VfB-Trainingslager in St. Gallen Tag 2_Vormittagseinheit_09.07.2019_16
Philipp Klement muss weiter individuell arbeiten. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie vom Vormittagstraining. © ZVW/Danny Galm

Stuttgart.
Mittelfeldspieler Atakan Karazor vom VfB Stuttgart ist von der mutigen Spielweise des neuen Trainers Tim Walter überzeugt. "Mich fasziniert vor allem die Einzigartigkeit der Spielphilosophie. Diesen Fußball siehst du so praktisch nirgends", sagte der 22-Jährige im Interview mit "Spox" und "Goal" (Dienstag), räumte aber ein: "Es ist sicher sehr komplex und am Anfang auch verwirrend, wenn man es noch nicht kennt".

Karazor ist bereits seit längerem mit Walters Philosophie vertraut. Beide haben in der vergangenen Saison noch bei Holstein Kiel gearbeitet. Vor dem Saisonauftakt des Zweitliga-Aufstiegsfavoriten am Freitag gegen Hannover 96 lobte Karazor auch Walters Arbeitsweise als mitziehend: "Er ist so unglaublich von seinem Weg überzeugt, dass er dich damit total ansteckt. Dass du sagst: "Boah, da bin ich dabei." Er packt dich", sagte der VfB-Profi.


WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.