VfB Stuttgart

Drohendes Verkehrschaos rund um den Neckarpark

1/2
S21-Bauarbeiten behindern Anreise zum Neckarpark_0
S21-Bauarbeiten behindern am Samstag die An- und Abreise zum Neckarpark. © ZVW/Danny Galm
2/2
_1
S21-Bauarbeiten behindern Anreise zum Neckarpark.

Stuttgart. Hitzig, laut und emotional kann es für manchen VfB-Fan am Samstag schon bei der Anreise zum Heimspiel gegen Nürnberg zugehen. Der Grund: Die Bahn arbeitet mal wieder an Stuttgart 21. Das führt zu erheblichen Behinderungen im S-Bahnverkehr. Zudem gibt es nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten rund um das Stadion. Und in der Schleyerhalle steigt am Abend auch noch ein Konzert. Rund um den Neckarpark droht ein Verkehrschaos. 

Die Deutsche Bahn nimmt von Samstag (06.04.) bis Montag (08.04.) zwischen Untertürkheim und Obertürkheim eine weitere "Gleisverschwenkung" vor. Die insgesamt vier Gleisverschwenkungen dienen nach Bahn-Angaben dazu, "Arbeiten zur Anbindung des Tunnels Obertürkeim im Neckartal ausführen zu können". Der Tunnel Obertürkheim soll den zukünftigen Stuttgarter Hauptbahnhof mit den Gleisen im Neckartal in Richtung Plochingen verbinden. Wegen der Arbeiten stehen am Wochenende statt vier jeweils nur zwei Streckengleise zur Verfügung. 

Und auch die Anreise mit dem Auto dürfte kompliziert werden. Um 20 Uhr tritt der Sänger Mark Forster in der Schleyerhalle auf. Die Veranstalter rechnen mit rund 12.500 Fans. Da parallel auf dem Wasengelände der Aufbau für das Frühlingsfest läuft, rechnet die Stadt Stuttgart mit starken Verkehrsbehinderungen bei der An- und Abfahrt. "Es stehen nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten zur Verfügung", heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Während der Anfahrt zum VfB-Spiel wird die Benzstraße wie gewohnt zwischen 12 und 18.30 Uhr in beiden Richtungen zwischen Mercedesstraße und B 14 gesperrt. Die Anfahrt zum Parkhaus P7 ist aus Richtung Untertürkheim möglich. Um die Abfahrt nach dem Spiel zu gewährleisten, werden von 17 bis etwa 18.30 Uhr die Mercedesstraße und die Benzstraße sowie die Gaisburger Brücke zeitweise gesperrt. Daher gibt es für die Besucher des Mark-Forster-Konzerts in dieser Zeit voraussichtlich keine Möglichkeit, die Parkplätze am Neckarpark anzufahren.

Erst von 18.30 Uhr an können die Parkplätze am Neckarpark wieder über die Zufahrt Talstraße erreicht werden. Die Zufahrt zum Parkplatz Cannstatter Wasen durch den Wasentunnel ist nach wie vor gesperrt.

Hier alle wichtigen Informationen zum Bahnverkehr auf einen Blick:

  • Die S-Bahn-Züge verkehren an allen drei Tagen im Abschnitt zwischen Plochingen/Esslingen und der Schwabstraße nur im Halbstundentakt.
  • Abfahrten in Richtung Stuttgart in Plochingen zur Minute 8 und 38, in Esslingen zur Minute 18 und 48 sowie ab Stuttgart Hauptbahnhof in Richtung Esslingen/ Plochingen zur Minute 25 und 55.
  • Zusätzlich wird die Linie S1 von Samstag bis Montag zwischen Bad Cannstatt und Mettingen umgeleitet und hält nicht in Neckarpark, Untertürkheim und Obertürkheim. Es verkehren Ersatzbusse zwischen Bad Cannstatt und Esslingen.
  • Die Busse halten in Bad Cannstatt (Bahnhofsvorplatz/Eisenbahnstraße), in Neckarpark (Bahnhofsvorplatz), in Untertürkheim (Bahnhof/Wunderstraße), in Obertürkheim (Bahnhof/Göppinger Straße), in Mettingen (Bahnhof/Cannstatter Straße), in Esslingen (ZOB, Bussteig 5).
  • Wegen der längeren Wege in Esslingen empfiehlt die Bahn deshalb den Umstieg zwischen Bus und S-Bahn in Mettingen.
  • Die S-Bahnen der Linie S2 und S3 sind von den Bauarbeiten zwischen Ober- und Untertürkheim indirekt auch betroffen. Zwischen Waiblingen und Bad Cannstatt entfallen die Haltestellen Nürnberger Straße, Sommerrain und Fellbach. 

Besonderheiten beim VfB-Heimspiel gegen Nürnberg:

  • Zum Heimspiel des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag um 15.30 Uhr fahren zwischen 12.30 Uhr bis 18.30 Uhr Ersatzbusse nur im Abschnitt zwischen Untertürkheim und Esslingen. Im Abschnitt zwischen Bad Cannstatt und Untertürkheim verkehrt alternativ die Stadbahnlinie U13.
  • Fußballfans aus Richtung Kirchheim/Plochingen/Esslingen reisen bei der Hin- und Rückfahrt über Bad Cannstatt an beziehungsweise ab und gehen zu Fuß zwischen Bahnhof und Mercedes-Benz-Arena.
  • Die Fußball-Sonderlinie S11 (zwischen Herrenberg/Böblingen und dem Neckarpark) verkehrt vor und nach dem Spiel wie gewohnt bis und ab Neckarpark.

WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem neuen VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.