VfB Stuttgart

FC Schalke 04 und Ex-VfB-Sportvorstand Michael Reschke gehen getrennte Wege

Kopie von Kopie von Michael Reschke_0
Ex-VfB-Sportvorstand Michael Reschke und der FC Schalke 04 gehen ab sofort getrennte Wege. © ZVW/Benjamin Büttner

Der FC Schalke 04 und Ex-VfB-Sportvorstand Michael Reschke haben sich einvernehmlich getrennt. Das verkündete das Bundesliga-Schlusslicht am Dienstagnachmittag (24.11.) in einer Pressemitteilung.

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Twitter bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 

Michael Reschke war von August 2017 an knapp zwei Jahre bei den Schwaben, ehe der 63-Jährige im Sommer 2019  als Technischer Direktor zu den Königsblauen stieß. Über die Hintergründe der Trennung war in der Pressemitteilung nichts zu lesen.