VfB Stuttgart

Getragene Sondertrikots werden versteigert

Sondertrikots werden für den guten Zweck versteigert_0
Die getragenen Sondertrikots, hier zum Beispiel von Stürmer Mario Gomez, werden für den guten Zweck versteigert. © ZVW/Danny Galm

Stuttgart.
Vor zwei Wochen liefen die Profis des VfB Stuttgart im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg (1:1) in einem Sondertrikot auf. "Brust raus für Inklusion!" lautete die Botschaft des diesjährigen "VfBfairplay Spieltags" und prangte auf dem roten Brustring des Ur-Trikots. Jetzt werden die getragenen oder für das Spiel vorbereiteten Trikots samt Hose - und bei manchen Spieler auch die getragenen Schuhe - für den guten Zweck versteigert. Die Auktionen laufen bis zum 26. April. Die Erlöse kommen den VfBfairplay-Projekten zugute.


WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.