VfB Stuttgart

Heimspiel gegen Greuther Fürth: Bislang 17.000 Tickets für Bundesliga-Start des VfB verkauft

VfB Stuttgart
Das Logo des VFB Stuttgart ist auf einer Eckfahne zu sehen. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild © Sebastian Gollnow

Für den Bundesliga-Auftakt des VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr) gegen die SpVgg Greuther Fürth sind weiterhin Tickets vorhanden. Bis Donnerstagmittag waren 17.000 Karten verkauft, wie der schwäbische Fußball-Club auf seiner Pressekonferenz vor dem Spiel mitteilte. 23.500 Zuschauer dürfen am Samstag ins Stadion.

Nachdem zunächst Dauerkartenbesitzer und Mitglieder beim Verkauf der Tickets vorrangig bedient wurden, läuft mittlerweile der freie Verkauf an alle Interessierten. Von den bislang verkauften Tickets sind 600 an die Gäste aus Fürth gegangen.