VfB Stuttgart

Ist Hosogai auf dem Absprung?

VfB-Training 21.11.16_2
Hajime Hosogai beim Aufwärmen. © Danny Galm

Stuttgart. Der japanische Nationalspieler Hajime Hosogai steht scheinbar kurz vor einem Wechsel in seine Heimat. Das meldet der Kicker nach dem Testspiel des VfB Stuttgart beim FC Ingolstadt. 

Die Anzeichen verdichten sich, dass der 30-jährige Sechser bald schon wieder in Japan spielen wird. Das dortige Transferfenster schließt sich erst zum 31.März. Zudem soll er sich Gesprächen mit einem Verein in der J-Leauge befinden. 

Nachdem Hosogai auch heute beim Testspiel gegen den FC Ingolstadt fehlte und bereits zuvor unter Trainer Hannes Wolf keine größere Rolle mehr gespielt hatte, ist der Wechsel nach Japan wohl mehr als wahrscheinlich. Seit Januar 2011 spielt er in Deutschland, oft von Verletzungen geplagt. Sein Vertrag bei den Stuttgarten läuft noch bis 2018.