VfB Stuttgart

Kein Halt an der S-Bahn-Haltestelle Neckarpark

S-Bahn schild symbol symbolbild bahnhof haltestelle
Symbolbild. © Joachim Mogck

Stuttgart.
Aufgrund von Bauarbeiten zwischen Obertürkheim und Untertürkheim entfallen am Samstag und Sonntag die Halte der S 1 in Obertürkheim, Untertürkheim und Neckarpark.

Stadionbesucher werden gebeten bis Bad Cannstatt zu fahren und ab dort zu Fuß zur Mercedes-Benz-Arena zu gehen.

Der VVS wird zwischen Esslingen und Bad Cannstatt Ersatzbusse einsetzen. Die Busse halten in Esslingen ZOB Bussteig 5, in Mettingen in der Cannstatter Straße am Bahnhof, in Obertürkheim am Steig 1 Richtung Esslingen und am Steig 4 Richtung Bad Cannstatt, in Untertürkheim Richtung Esslingen an der Haltestelle der N6 sowie Richtung Bad Cannstatt vor der Haltestelle der N7, am Neckarpark unmittelbar vor dem Bahnsteigzugang und in Bad Cannstatt an der Haltestelle der Linien 45 und 56.

Vor und nach der Partie des VfB Stuttgart gegen RB Leipzig (von 13 bis 18.30 Uhr) werden die Ersatzbusse nur zwischen Esslingen und Untertürkheim fahren. Fahrgäste, die weiter nach Bad Cannstatt wollen, nehmen die Stadtbahnlinie U13 Richtung Feuerbach.


Info:

  • Wegen Bauarbeiten zwischen Obertürkheim und Untertürkheim werden am 10. März 2018 ab 1.15 Uhr bis zum 11. März 2018 Betriebsschluss die S-Bahn-Gleise gesperrt. Die S1 wird zwischen Bad Cannstatt und Mettingen über die Ferngleise umgeleitet.
  • Am Samstag, 10. März 2018 entfallen die Züge Plochingen ab 8.23, 8.53 Uhr sowie Esslingen ab alle 30 Minuten zwischen 9.33 und 14.33 Uhr bis Schwabstraße sowie Schwabstraße ab alle 30 Minuten zwischen 9.05 und 15.05 Uhr bis Esslingen bzw. Plochingen.