VfB Stuttgart

Neue Podcast-Folge zum VfB: Worauf es im Keller-Duell gegen Hertha ankommt

Danny Simeon VfB Podcast Standard
Unsere VfB-Reporter Danny Galm (links) und Simeon Kramer diskutieren im ZVW-Podcast über den schwäbischen Bundesligisten. © Alexandra Palmizi

Am Sonntagabend (24.04.) trifft der VfB Stuttgart im Olympiastadion auf Hertha BSC Berlin. Für beide Teams ist das Duell im Tabellenkeller vorentscheidend: Ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten könnte am Ende ausschlaggebend für den Bundesliga-Verbleib sein. Was erwartet den VfB in Berlin - und welches Team hat die besseren Karten für den Abstiegskracher? Darüber spricht unser VfB-Reporter Simeon Kramer mit dem Kicker-Reporter Andreas Hunzinger in einer neuen Folge von "Wir reden über den VfB". Hunzinger berichtet im Kicker über die Hertha und begleitet den Verein seit Jahren.

Die Themen im Überblick:

  • 0:0 bei Mainz: Kurzer Rückblick auf den müden Kick (ab 02:55)
  • Abstiegskracher gegen Hertha: Was erwaret den VfB in Berlin? (ab 04:10)
  • Wie Kicker-Reporter Andreas Hunzinger den VfB einschätzt (ab 13:15)
  • Der Blick auf den Abstiegskampf: Wer steigt ab - wer bleibt drin? (ab 20:43)
  • Updates von der VfB-PK: Endo und Karazor zurück - Sankoh auf gutem Weg (ab 30:10)

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Google Podcasts, YouTube, Apple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player

Artikel zur aktuellen Folge