VfB Stuttgart

Neuer Rasen für den VfB Stuttgart

Mercedes-Benz-Arena Symbolbild
Symbolbild. © Danny Galm

Im Stadion des VfB Stuttgart wurde am Dienstag (04.01.) ein neuer Rasen verlegt. Das Grün in der Mercedes-Benz-Arena war im Laufe der Hinrunde arg ramponiert worden. Im letzten Spiel des Jahres hatte Bayern-Coach Julian Nagelsmann über einen für Bundesliga-Verhältnisse „grenzwertigen Acker“ geschimpft.

Sein Team holte trotz des holprigen Geläufs einen ungefährdeten 5:0-Sieg bei den abstiegsbedrohten Schwaben. Ob der neue Rasen nun dem Team von Trainer Pellegrino Matarazzo weiterhelfen kann, wird sich im ersten Heimspiel des neuen Jahres am 15. Januar gegen RB Leipzig zeigen.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: