VfB Stuttgart

Podcast-Folge: Finale im Abstiegskampf - gelingt dem VfB die Rettung gegen Köln?

Danny Simeon VfB Podcast Standard
Unsere VfB-Reporter Danny Galm (links) und Simeon Kramer diskutieren im ZVW-Podcast über den schwäbischen Bundesligisten. © Alexandra Palmizi

Am Samstag (14.05.) steht für den VfB Stuttgart die ultimative Entscheidung an. Im letzten Saisonspiel gegen den 1. FC Köln gibt es für die Schwaben drei Szenarien: Klassenerhalt, Relegation oder Abstieg - alles ist möglich. Welches Team hat am 34. Spieltag die besseren Karten im Abstiegskampf? Was spricht für und gegen die Stuttgarter? Und was würde ein Abstieg für die Planungen der Schwaben bedeuten? Darüber diskutieren unsere VfB-Reporter Danny Galm und Simeon Kramer in einer neuen Folge von "Wir reden über den VfB", dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen.

Die Themen im Überblick:

  • 2:2 in München: Unerwarteter Punktgewinn wahrt Chance auf die Rettung (ab 03:15)
  • Abstiegskampf beim VfB: Abstieg, Relegation oder Klassenerhalt - was ist noch drin? (ab 14:50)
  • Heimspiel gegen Köln: Gegnercheck - und wie der VfB spielen könnte (ab 26:00)
  • Alexander Wehrle: AG-Boss hofft auf Happy End - plant aber für die zweite Liga (ab 37:15)

Hier geht´s zur aktuellen Ausgabe:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Google Podcasts, YouTube, Apple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player

Artikel zur aktuellen Folge: