VfB Stuttgart

Rückblick auf die Führungskrise, Ausblick auf die MV: Vereinsbeirat Rainer Weninger zu Gast im ZVW-Podcast

VfB-Pdocast mit neuem Logo
Der Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. © ZVW

Der Rücktritt von Präsident Wolfgang Dietrich, der Daten-Skandal und die große Führungskrise: Seit 2017 sitzt der Waiblinger Rainer Weninger im Vereinsbeirat des VfB Stuttgart und hat in dieser Zeit einiges erlebt. Nun steht der Verein vor einer wegweisenden Mitgliederversammlung. Im Gespräch mit unseren Reportern Simeon Kramer und Danny Galm spricht der Vorsitzende des Beirats über die bevorstehende MV unter Corona-Bedingungen, den epochalen Konflikt im Winter und die Arbeit des Vereinsbeirats.

Die Themen im Überblick:

  • Ausblick MV: Wie ist der aktuelle Stand der Vorbereitungen? Wie viele Mitglieder dürfen kommen? (ab 01:27)
  • Der Wahlkampf: Wird es noch schmutzig werden vor dem Sonntag? (ab 16:40)
  • Rückblick Führungskrise: Wie es zur 180-Grad-Wende im Konflikt kam. (ab 32:30)
  • Die Arbeit des Vereinsbeirates: Was hat sich verändert? (ab 39:58)

      Hier gibts die aktuelle Podcast-Folge:

      Wir brauchen Ihre Zustimmung
      Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
      Mehr erfahren