VfB Stuttgart

VfB-Coach Matarazzo würde Nagelsmann Bayern-Job zutrauen

Stuttgart-Trainer Pellegrino Matarazzo
Stuttgart-Trainer Pellegrino Matarazzo. Foto: Tom Weller/dpa © Tom Weller

Stuttgart (dpa) - Stuttgart-Trainer Pellegrino Matarazzo könnte sich seinen früheren Chef Julian Nagelsmann durchaus als Trainer des FC Bayern München vorstellen. «Natürlich traue ich ihm das zu», sagte der VfB-Coach am Freitag über den 33-Jährigen, unter dem er einst als Co-Trainer bei der TSG 1899 Hoffenheim gearbeitet hat. «Trotz seines Alters ist er ein herausragender Trainer, der schon gezeigt hat, dass er national und international seinen Stempel aufdrücken kann. Und er hat trotz seines Alters auch schon viel Erfahrung mitgenommen.»

Am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) stehen sich Nagelsmann mit RB Leipzig und Matarazzo mit dem VfB in der Fußball-Bundesliga gegenüber. Nagelsmann wurde zuletzt immer wieder als möglicher Nachfolger von Hansi Flick gehandelt, der die Bayern im Sommer verlassen möchte.

© dpa-infocom, dpa:210423-99-324540/2